about

Willkommen

Mein Name ist Doris Büchel. Ich bin Autorin für Biografien und schreibe Briefe für Menschen in ihrem allerletzten Lebensabschnitt. Wir alle haben eine Geschichte zu erzählen. Ich höre zu, finde die passenden Worte, verwebe Fragmente zu einem Ganzen und bringe Ihre Lebenserinnerungen und Gedanken auf Papier, damit Sie diese Ihren Nachkommen hinterlassen oder einer breiten Öffentlichkeit weitergeben können.

Sport, Natur und Handwerk sind die Themen, mit denen ich mich besonders verbunden fühle. Festlegen mag ich mich aber nicht. Wie könnte ich auch, bei so vielen Menschen, Geschichten, Möglichkeiten. Viel lieber bin ich offen für alle viele Projekte, solange ich Wort an Wort reihen kann.

Martin Frommelt
*Im Gespräch mit Martin Frommelt, einem der bedeutendsten Künstler Liechtensteins (Bild: Roland Korner)

Sonst so? Seit 2014 freischaffende Schreiberin, zuerst mit Schwerpunkt Reportagen und Porträts für Magazine, seit 2017 Fokus auf biografischem Schreiben. Seit 2016 Herausgeberin der Edition Onepage. Seit 2019 Shared Reading-Leseleiterin. Von August 2020 bis August 2022 Fernstudium «Prosaschreiben» mit Schwerpunkt «Autobiografisches Schreiben» bei der Textmanufaktur. Seit 2021 Anwenderin «Würdezentrierte Therapie». Seit 2022 im Redaktionsteam für das «Magazin» des Restaurant Traube in Buchs.

Ich laufe gerne, schwimme auch im Winter im See, träume von zwei grossen Hunden, einem Gewächshaus und einem dieser schönen, alten Pavillon_Kioske, von denen ich nicht weiss, wie man sie nennt. Ich frage mich, was man sonst noch über mich wissen wollen könnte.

CmiJxVbWAAAoZng Kopie